Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Projekt ENABLE

Enable Netzwerk für IKT-gestütztes Lernen für Menschen mit Beeinträchtigungen  (ENABLE)

Projektbeschreibung

Das Netzwerk koordiniert den Informationsaustausch im Themenbereich "Lernen für Menschen mit Beeinträchtigungen mit Unterstützung von Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT)".

Ziele

Es wird ein Webportal erstellt, das Informationen über:

  • die Möglichkeiten der Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) zur Unterstützung des lebenslangen Lernens von Menschen mit Beeinträchtigungen
  • Beispiele für bewährte Verfahren und Empfehlungen
  • Methoden zur Bewertung von IKT für Lernende mit Beeinträchtigung
  • internationaler Vergleich des Einsatzes von IKT im Anwendungsbereich
  • Trainingsmodule für Lehrende (als Online-Kurs)
  • Empfehlungen für zukünftige Forschung

Schwerpunkte

  • Nutzer_innen-bedarfsanalyse von Menschen mit körperlichen Beeinträchtigungen
  • nationale Untersuchung
  • Beschreibung der technischen Anforderungen an Lernumgebungen
  • Bereitstellung von technischen Hilfsmitteln und alternativen Mensch-Computer-Schnittstellen
  • Beschreibung relevanter Trends in der Computertechnologie
  • Beitrag zu einem Online-Trainingskurs für Lehrende in der Erwachsenenbildung

Projektpartner_innen

Das Netzwerk besteht aus insgesamt 23 europäischen Partner_innen und wird von der Fondazione Don Carlo Gnocchi Onlus (FDCGO), Mailand, Italien, koordiniert.

Dauer

11/2011 - 10/2014

Finanzierung

Kofinanziert von der Europäischen Kommission im Rahmen des "Lifelong Learning Programme" im Rahmen der Fördervereinbarung 2011-4437/001-001-001 - 518537-LLP-1-2011-1-SI-GRUNDTVIG-GNW

Kontakt

  • Dr.-Ing. Helmut Heck 
  • Dipl.-Psych. Rainer Wallbruch

E-mail:

Webseite

www.i-ENABLE.eu (Englisch)



Nebeninhalt

Logo Enable