Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Digital informiert am Arbeitsplatz (Di-Ji)

Projektbeschreibung

Di-Ji steht für "Digital informiert - im Job integriert". Das Projekt erkennt an, dass viele Aufgaben und Tätigkeiten rund um Beschäftigung und Arbeit auf modernen Informations- und Kommunikationssystemen beruhen. Ohne zugängliche Internetressourcen in Arbeitsmärkten und Jobportalen haben Menschen Barrieren zu überwinden. Ohne Zugang zur unternehmensinternen Kommunikation im Intranet, ohne Zugang zu B2B-Plattformen, ohne Zugang zu Software am Arbeitsplatz werden Menschen ausgeschlossen.

Projektpartner_innen

  • TU Dortmund
  • BAGH
  • VdK
  • FTB 

Dauer

05/2010 - 04/2013

Finanzierung

Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS)

Kontakt

Univ.-Prof. Dr.-Ing. Christian Bühler

Michael Schaten

Webseite

www.di-ji.de